+49 (0) 9721 - 21957 info@oberhofer-sw.de

Schattenfugenrahmen

Die offene Einrahmung

Schattenfugenrahmen sind Leisten, die eine offene Einrahmung des Objektes ermöglichen. Die Ränder des Bildes sind sichtbar, da die Leisten keinen Falz besitzen. Es wird besonders für Keilrahmenbilder angewendet, die nicht von der Rahmenkante abgedeckt werden.
Es besteht zwischen Bild und Leiste ein Abstand, die sogenannte Schattenfuge, die die offene Wirkung der Einrahmung unterstützt. Die schmale Leiste bildet einen dezenten Übergang zu Ihrem Ambiente.

Schattenfugenrahmen - Querschnitt

Unsere Auswahl an Schattenfugenprofilen
Von Standard bis zum Unikat

Schattenfugenrahmenwinkel - Standard

Standard   I

Schattenfugenrahmen - handgemacht

Exklusiv   II

Schattenfugenrahmen - premium

Premium   III

Schattenfugenrahmen - unique

Unique   IV

Link zum Designerkreis Rahmenkunst

Mitglied im Designerkreis Rahmenkunst

Unser Schaufenster