+49 (0) 9721 - 21957 info@oberhofer-sw.de

Wir haben Keilrahmenteile in den Längen   30 cm  –  90 cm  auf Lager in 5 cm Abständen.

(Standardstärke bzw Keilrahmenhöhe 2 cm)

Keilrahmen spannen

Keilrahmen werden verwendet, um Ölgemälde, Leinwände oder Stoffe aufzuspannen.  Der Keilrahmen besteht aus 4 Fichtenholzleisten (Standardmäßig 2 cm stark), die an beiden Enden auf Gehrung mit doppelter Verzapfung ausgestattet sind.  Zu jedem Keilrahmen gehören 4 Leisten und 8 Keile. Die 4 Teile werden rechtwinklig zusammengesetzt.  Das Gewebe wird auf diese Leisten gespannt und kann durch Einschlagen der Keile immer wieder nachgespannt werden

Keilrahmen spannen - Keilrahmenteile
Keilrahmen spannen - Keilrahmen spannen - Keilrahmenteile
Gespanntes Keilrahmenbild von hinten
Keilrahmen spannen - Keilrahmen mit Kreuzverstärkung
Keilrahmen spannen - Aufspannen der Leinwand

Über- und Zwischengrößen

Über- und Zwischengrößen sowie Innenteile und Kreuze können wir innerhalb einer Woche auf Bestellung liefern. Selbstverständlich spannen wir Ihnen Ihre Leinwandbilder fachgerecht auf den Keilrahmen, wobei wir die Befestigung an der Keilrahmenaußenkante empfehlen, da nur dadurch das Gewebe eine feste und gleichmäßige Spannung bekommt

Keilrahmen spannen - Keilrahmenstärke
KeilrahmenstärkeKeilrahmen spannen -

Keilrahmenteile in verschiedenen Stärken

Folgende Keilrahmenhöhen bzw. -stärken sind verfügbar:

– 20 mm (Standardgröße)
– 30 mm
– 40 mm
– 45 mm
– 60 mm

Lieferzeit ca. eine Woche, da keine Lagerware.

Link zum Designerkreis Rahmenkunst

  Mitglied im Designerkreis Rahmenkunst

Unser Schaufenster

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen