+49 (0) 9721 - 21957 info@oberhofer-sw.de
Steinpatina - Wekzeug und Material

Die Steinpatina ist der Klassiker unter den Modelrahmen.
Durch sein zeitloses Design eignet es sich sowohl für alte als auch moderne Bilder und Objekte. Die Tönungspalette für Steinpatina reicht von Pastell- bis zu Kontrasttönen. Diese läßt sich zu jedem Bild passend gestalten. Die Neutralität des dezent getönten Naturmaterials macht diesen Rahmen so einzigartig. Der Rahmen wirkt nicht aufdringlich und unterstützt dadurch die Wirkung des Bildes. Der Steinpatinarahmen wird einzeln nach den Wünschen des Kunden zum Bild angefertigt.
Die Oberfläche läßt sich vom sandigen Feinstein bis zum rauhen Grobstein gestalten.

Feinsteinpatina

Feinsteinrahmen mit Verzierung

8 cm breiter Spiegelrahmen mit Feinsteinpatina.

Durch die sandartige Oberfläche wirkt der Rahmen trotz seiner Breite sehr dezent und läßt dadurch den Spiegel optimal zur Geltung kommen.
Hier mit zwei Verzierungen in Edelmetall silber

Die Steinpatina wird in mehreren dünnen Schichten aufgetragen. Durch das Glätten der Oberfläche bekommt der Rahmen ein feines sandartiges Muster. Die Struktur eignet sich für Druckgrafiken, kleine Motive und Aquarellzeichnungen. Hier unterstützt die feine  Rahmenoberfläche das Bild ohne davon abzulenken.

Feinsteinrahmen
Rahmen mit Feinsteinpassepartout
Ausschnitt - Feinsteinpassepartout

Besonders bewährt sich die Oberfläche bei Passepartoutrahmen
als Bindeglied von Motiv und Aussenrahmen

 

Link zum Designerkreis Rahmenkunst

Mitglied im Designerkreis Rahmenkunst

Unser Schaufenster

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen